Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 82 Artikel in dieser Kategorie

Toralin Set 8220, Ventilklappern Stopp 8221;

Art.Nr.:
TO50999DE
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
34,30 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Probleme mit klappernden Ventilen?

Verunreinigte “hydraulische” Ventilstößel sind eine der häufigsten Ursachen für ein klapperndes oder tickendes Geräusch. Beim Fahren macht es erst mal nicht so viel aus, aber das Geräusch kann auf die Dauer sehr irritierend sein.

Hydraulische Ventilstößel sind sehr empfindlich gegen Verunreinigungen im Öl. Regelmäßiges Ersetzen des Ölfilters und Erneuern des Motoröls ist deshalb sehr wichtig. Verunreinigungen im Öl können eine Ursache für klappernde Ventilstößel sein.

 

Das Toralin Set “Ventilklappern Stopp” macht haftende und klappernde Ventilstößel sauber und still, und das während Sie fahren. Ventile und Kolbenringe bleiben sauber und haften weniger schnell fest. Sie haben einen geringeren Motorverschleiß und außerdem weniger Schadstoffe in den Abgasen. Schützt den Ölfilter gegen Verstopfen.

Hinweis: Achtung, wenn die Abnutzung der Ventile bereits zu groß ist, wird eine Anwendung das Problem nicht beseitigen und eine Reparatur wird unumgänglich.

Toralin Set “Ventilklappern Stopp” enthält:
1. Toralin Motorreiniger EXTRA, 500 ml
2. Toralin Ventilklappern Stopp!, 250 ml
3. Toralin Ventilklappern Ex, 60 ml

Gebrauchsanweisung:

Schritt 1. Motor reinigen
Geben Sie bei einem warmen Motor zum vorhandenen Motoröl eine ganze Flasche Toralin Motorreiniger Extra. Lassen Sie dann den Motor 15 Minuten im Stand laufen. Lassen Sie danach das Motoröl ab, solange es noch warm ist. Ersetzen Sie den Ölfilter und geben Sie 2 Liter Motoröl in den Motor.
Schritt 2. TORALIN Ventilklappern Stopp!
Geben Sie eine Flasche Toralin Ventilklappern Stopp! zum frischen Motoröl und füllen Sie soviel Öl auf wie erforderlich ist. Lassen Sie den Motor 5 – 10 Minuten im Stand laufen.
Schritt 3. TORALIN Ventilklappern Ex
Stellen Sie den Motor ab und geben Sie eine Flasche TORALIN Ventilklappern Ex zum Motoröl. Lassen Sie den Motor noch einmal 5 – 10 Minuten im Stand laufen. Damit ist die Anwendung abgeschlossen. TORALIN Ventilklappern Stopp! und TORALIN Ventilklappern Ex verbleiben beide im Motoröl und sorgen für saubere und geräuschlose Ventile.
Hinweis: In den meisten Fällen werden Sie nach 250 km Fahrleistung den Erfolg der Anwendung feststellen. Sollte das nicht der Fall sein, können Sie davon ausgehen, dass die Ursache des Problems nicht an verunreinigtem Öl liegt. Wir empfehlen Ihnen, sich dann an Ihre Werkstatt zu wenden.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Onlineshop by Gambio.de © 2016